Die besten Laptops für die Fotobearbeitung im Jahr 2023 [Getestet von Designern]

Aktualisiert am:
Saltmoney.org ist leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision, ohne dass Ihnen dadurch Kosten entstehen.

Die Fotografie ist zu einem der beliebtesten Hobbys in Amerika geworden. Schätzungen zufolge machen 67% der Amerikaner regelmäßig Fotos mit ihrem Handy, und etwa 20% verwenden DSLR-Kameras, um Bilder in professioneller Qualität zu erstellen.

Natürlich erfordert die Fotografie eine spezielle Ausrüstung wie Laptops für die Bildbearbeitung. Zum Glück brauchen Fotografen nur diese 10 besten Laptops für die Fotobearbeitung!

Außerdem sind Laptop-Prozessoren heute schneller als je zuvor, so dass Sie problemlos hochauflösende Fotos ohne Verzögerung bearbeiten können. Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Gerät sind, das Sie bei Ihren fotografischen Unternehmungen unterstützt, sind Sie hier genau richtig.

Vorwärts springen

Anforderungen an Laptops für die Fotobearbeitung

Wie viele Laptops brauchen Sie, wenn Sie all diese Faktoren berücksichtigen? Während einige Fotografen im Laufe ihrer Karriere vielleicht nur ein oder zwei verschiedene Geräte verwenden, investieren die meisten Profis im Laufe der Zeit in mehrere Geräte.

Wenn Sie sich auch dafür interessieren, sollten Sie sich auch unseren Artikel über Tablet-Computer ansehen. Und halten Sie die Augen offen, denn wir werden bald darüber sprechen, welches Kameraobjektiv die beste Investition für Sie wäre!

CPU

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Laptops für die Fotobearbeitung ist die CPU. Wenn Sie vorhaben, Photoshop, Lightroom oder eine ähnliche Software zu verwenden, sollten Sie entweder einen Prozessor der Intel Core i-Serie (idealerweise einen mit vier Kernen) oder einen Quad-Core-Prozessor wählen. AMD Ryzen Chip.

Obwohl diese Prozessoren in allen Situationen viel Leistung und Geschwindigkeit bieten, sind sie im Vergleich zu professionellen Modellen von Unternehmen wie Apple immer noch sehr erschwinglich. Viele Fotografen können Ultrabooks sogar als primäre Workstation verwenden, indem sie einfach mehr RAM-Speicher hinzufügen!

RAM

Unabhängig davon, für welche Art von Computerprozessor Sie sich entscheiden, ist es wichtig, dass Ihr Gerät über genügend RAM Speicher, um Ihre Fotobearbeitungsanforderungen zu erfüllen.

Wenn Sie viele Fotos zu bearbeiten haben, sollten Sie mindestens 16 GB wählen; andernfalls sollten Sie sich für ein Modell mit mindestens 12 GB oder mehr entscheiden, wenn möglich. Denken Sie auch daran, dass die Gesamtgeschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit eines Computers genauso wichtig sind wie diese grundlegenden Spezifikationen.

Lagerung

Der Speicherplatz ist ein weiterer wichtiger Faktor, wenn es um Laptops für die Fotobearbeitung geht. Wenn Sie Ihr Gerät nur zum Betrachten und Speichern von Fotos verwenden wollen, reicht eine Standardfestplatte aus.

Wenn Sie jedoch mit großen Dateien oder RAW-Bildern arbeiten wollen, brauchen Sie etwas, das etwas robuster ist, z. B. ein SSD- oder Hybridlaufwerk. Vergewissern Sie sich in jedem Fall, dass der von Ihnen gewählte Laptop über genügend Speicherplatz verfügt, um alle Ihre Fotos bequem zu speichern!

Anzeige

Bei den Bildschirmen sind sich die meisten Fotografen einig, dass größer besser ist. Eine gute Faustregel ist ein Laptop mit mindestens 17 Zoll Bildschirmdiagonale. Damit haben Sie genügend Platz, um Ihre Fotos zu bearbeiten.

Achten Sie außerdem auf ein Gerät mit Blendschutzbeschichtung und hoher Auflösung, damit Sie bei jeder Lichtsituation alle Details auf Ihren Bildern erkennen können.

Grafiken

Auch die Grafikkarte ist bei Laptops für die Fotobearbeitung wichtig. Die meisten Geräte sind heutzutage mit integrierten Grafikprozessoren ausgestattet. Wenn Sie jedoch etwas Leistungsstärkeres suchen, sollten Sie sich ein Notebook mit einer speziellen Grafikkarte zulegen. Dadurch wird Ihr Arbeitsablauf beschleunigt und Sie erhalten insgesamt bessere Ergebnisse!

Batterie

Bei der Auswahl eines Laptops für die Fotobearbeitung sollten Sie darauf achten, wie lange der Akku hält. Wenn Sie viel unterwegs sind, ist es wichtig, dass Ihr Gerät mindestens ein paar Stunden durchhält, ohne an die Steckdose angeschlossen werden zu müssen; andernfalls verlieren Sie eine Menge produktive Zeit. Achten Sie auf Laptops mit einer hohen Akkukapazität, wenn dies für Sie ein Problem darstellt!

Die besten Laptops für die Fotobearbeitung im Jahr 2024

Hier sind die zehn besten Laptops für die Fotobearbeitung - ohne Umschweife:

IMAGE PRODUKT FEATURES BUTTON
Microsoft Surface Laptop 4
Microsoft Surface Laptop 4
  • CPU: 11. Generation Intel Quad-Core i7-1185G7
  • RAM: 16GB
  • Grafik: Integrierte Intel Iris Xe-Grafik
Lenovo ThinkPad X1 Carbon
Lenovo ThinkPad X1 Carbon
  • CPU: 9. Generation Intel Core i7-1165G7
  • RAM: 16GB
  • Grafik: Intel UHD-Grafik
Apple MacBook Pr
Apple MacBook Pro
  • CPU: Apple M1-Chip
  • RAM: 16GB
  • Grafik: Apple 8-Kern-GPU
HP ZBook Firefly 15 G7
HP ZBook Firefly 15 G7
  • CPU: Intel Core i7 10. Generation i7-10510U
  • RAM: 16GB
  • Grafik: Intel UHD-Grafik
Dell 9310 XPS 2 in 1
Dell 9310 XPS 2 in 1
  • CPU: 11. Generation Intel Core i7-1165G7
  • RAM: 32GB
  • Grafik: Intel Iris Xe-Grafik
Microsoft Oberfläche Pro 8
Microsoft Oberfläche Pro 8
  • CPU: 11. Generation Intel Core i7-1165G7
  • ARBEITSSPEICHER: 16 GB
  • Grafik: Intel Iris Xe-Grafik
HP Spectre x360 15
HP Spectre x360 15
  • CPU: Intel Core i7-1165G7
  • RAM: 16GB
  • Grafik: NVIDIA MX150
ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582
ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582
  • CPU: 10. Generation Intel Core i7-10870H
  • RAM: 16GB
  • Grafik: NVIDIA RTX 3070
Lenovo Ideapad L340
Lenovo Ideapad L340
  • CPU: 9. Generation Intel Core i5-9300H
  • RAM: 8GB
  • Grafik: NVIDIA GTX 1650
Acer Aspire 7
Acer Aspire 7
  • CPU: AMD Ryzen 5 5500U
  • RAM: 8GB
  • Grafik: NVIDIA GTX 1650

1. Microsoft Surface Laptop 4

Microsoft Surface Laptop 4
Eigenschaften
  • Bildschirm:15-Zoll (2496 x 1664)
  • CPU: 11. Generation Intel Quad-Core i7-1185G7
  • RAM: 16GB
  • Lagerung: 256GB SSD
  • Grafiken: Integrierte Intel Iris Xe-Grafik
  • Häfen: 1 x USB-C, 1 x USB-A, 1 x Surface Connect-Anschluss
  • Gewicht: 3,4 Pfund
Preis prüfen

Der Microsoft Surface Laptop ist einer der besten Laptops für die Fotobearbeitung, die es derzeit auf dem Markt gibt. Sein 15-Zoll-Touchscreen-Display hat eine Auflösung von 2496 x 1664 und wird von einem Intel Quad-Core i7-1185G7 CPU der 11.

Außerdem enthält es 16 GB RAM und 256 GB Speicherplatz - mehr als genug für die meisten Fotografen! Der einzige Nachteil dieses Geräts ist, dass es keine dedizierte Grafikkarte hat, aber insgesamt ist es immer noch eine großartige Option für alle, die ein leistungsstarkes Notebook suchen, das große Bilder verarbeiten kann.

CPU und GPU

Wenn Sie einen Laptop suchen, der für die Fotobearbeitung geeignet ist, sollten Sie als Erstes auf die CPU und den Grafikprozessor achten. Die CPU des Microsoft Surface Laptop ist ein 11. Generation Intel Quad-Core i7-1185G7, der für grundlegende Fotobearbeitung gut geeignet ist.

Wenn Sie fortgeschrittene Bearbeitungen oder Videobearbeitungen durchführen möchten, benötigen Sie ein Notebook mit einer besseren CPU. Die Grafikkarte des Surface Laptop ist eine integrierte Intel Iris Xe Graphics. Diese ist zwar nicht so leistungsfähig wie eine dedizierte Grafikkarte, kann aber dennoch die meisten Fotobearbeitungsaufgaben problemlos bewältigen.

RAM und Speicher

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Laptops für die Fotobearbeitung ist der Arbeitsspeicher und der Speicherplatz. Der Microsoft Surface Laptop verfügt über 16 GB RAM und 256 GB Speicherplatz, was für die meisten Menschen mehr als ausreichend ist. Wenn Sie mehr Speicher oder RAM benötigen, gibt es ein paar andere Laptops auf dieser Liste, die für Sie geeignet sein könnten.

Display und Verarbeitungsqualität

Bei der Suche nach einem Notebook, das ausschließlich für die Fotobearbeitung verwendet werden soll, ist einer der wichtigsten Faktoren das Display. Das Microsoft Surface Laptop hat einen 15-Zoll-Touchscreen Display mit einer Auflösung von 2496 x 1664. Das ist mehr als genug Bildschirmfläche, um Ihre Fotos zu bearbeiten, und die hohe Auflösung sorgt dafür, dass Sie keine Details verlieren.

Tastatur und Trackpad

Die Tastatur und das Trackpad des Microsoft Surface Laptop sind ebenfalls ausgezeichnet. Die Tastatur hat einen guten Hubweg und ist sehr reaktionsschnell, was das schnelle Tippen erleichtert. Das Trackpad ist groß und leichtgängig und unterstützt Gesten wie das Scrollen mit zwei Fingern und das Auf- und Zuziehen.

Ports und Konnektivität

Der Microsoft Surface Laptop verfügt über einen USB-C-Anschluss, einen USB-A-Anschluss und einen Kopfhöreranschluss. Es hat auch einen Surface Connect Port, der zum Aufladen des Laptops oder zum Anschluss an einen Monitor verwendet werden kann. Das sind nicht so viele Anschlüsse wie bei einigen anderen Laptops auf dieser Liste, aber es sollte für die meisten Leute immer noch genug sein.

Lebensdauer der Batterie

Auch die Akkulaufzeit des Microsoft Surface Laptop ist hervorragend. Mit einer einzigen Ladung hält er bis zu 12 Stunden durch, was mehr als genug für einen ganzen Arbeitstag ist. Wenn es um die Akkulaufzeit geht, ist der Surface Laptop einer der besten Laptops auf dieser Liste. Der Akku lässt sich außerdem sehr schnell aufladen, sodass Sie nicht lange warten müssen, bis er vollständig aufgeladen ist.

Unser Urteil

Insgesamt ist der Microsoft Surface Laptop ein hervorragendes Notebook für die Fotobearbeitung. Es hat ein hochauflösendes Display, eine leistungsstarke CPU und viel Speicherplatz.

Die Akkulaufzeit gehört zu den besten auf dem Markt, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen mitten in einem Projekt der Akku ausgeht. Wenn Sie ein gutes Allround-Notebook suchen, das Fotobearbeitungsaufgaben mit Leichtigkeit bewältigen kann, dann ist das Surface Laptop definitiv eine Überlegung wert.

2. Lenovo ThinkPad X1 Carbon

Lenovo ThinkPad X1 Carbon
Eigenschaften
  • Bildschirm:14" FHD (1920 x 1200)
  • CPU: 9 Gen Intel Core i7-1165G7
  • RAM: 16GB
  • Lagerung: 512GB SSD
  • Grafiken: Intel UHD-Grafik
  • Häfen: USB-C, HDMI, USB 3.1, USB 4 Typ-C mit Thunderbolt 4
  • Gewicht: 3.00 lbs
Preis prüfen

Die ThinkPad X1 Notebooks zeichnen sich durch ein stabiles, leichtes Design aus, das auf Langlebigkeit und Sicherheit ausgelegt ist. Dazu gehören ikonische Funktionen wie der rote TrackPoint-Noppenzeiger, die AccuType Tastatur und die Lenovo OneLink Technologie. So können Sie Ihren Tag mit Zuversicht in Angriff nehmen.

Von der Spitzenleistung bis hin zur preisgekrönten Langlebigkeit - dieses Notebook wird jeden professionellen Fotografen beeindrucken, der auf der Suche nach einem hochmodernen Gerät ist!

CPU und GPU

Das ThinkPad X1 ist mit einer Intel Core i7-1165G7 CPU und einer integrierten Intel UHD Graphics GPU ausgestattet. Das ist mehr als genug Leistung, um Fotobearbeitungsaufgaben zu bewältigen, und die Intel UHD Graphics sorgt dafür, dass Ihre Fotos großartig aussehen. Mit einem Gewicht von nur drei Pfund ist es außerdem eines der leichtesten Laptops auf dieser Liste.

RAM und Speicher

Dieses Gerät verfügt außerdem über satte 16 GB verlöteten Arbeitsspeicher und 512 GB SSD-Speicher. Das bedeutet, dass Sie alle Ihre Fotos, Videos und anderen Dateien problemlos speichern und darauf zugreifen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihnen der Speicherplatz bald ausgeht. Es bedeutet auch, dass Sie mehrere Anwendungen ausführen können, ohne dass das System langsamer wird.

Display und Verarbeitungsqualität

Das 14" FHD-Display dieses Notebooks ist ebenfalls erwähnenswert. Es verfügt über ein IPS-Panel mit einer Helligkeit von 400 nits, was es perfekt für die Anzeige von Bildern oder Videos in jeder Umgebung macht. Außerdem hilft die Anti-Glare-Beschichtung, die Belastung der Augen bei langen Bearbeitungssitzungen zu reduzieren.

Darüber hinaus sind die ThinkPad X1 Laptops robust gebaut und widerstandsfähig wie ein Militärfahrzeug. So können Sie sicher sein, dass Ihr Gerät auch den härtesten Arbeitsbedingungen standhält.

Tastatur und Trackpad

Die ThinkPad X1 Laptops sind außerdem mit einer spritzwassergeschützten Tastatur ausgestattet, die hervorragend vor Staub und anderen Verunreinigungen schützt. Außerdem gibt es ein glasüberzogenes Trackpad mit fünf Tasten, die die Navigation zum Kinderspiel machen.

Ports und Konnektivität

Die ThinkPad X1 Laptops verfügen außerdem über einen USB Typ-C-Anschluss, der mit Thunderbolt kompatibel ist und die Übertragung von Dateien in rasender Geschwindigkeit ermöglicht. Zu den weiteren Anschlüssen gehören HDMI, zwei reguläre USB-Anschlüsse und ein SD-Kartenleser für alle Ihre Medienanforderungen. Es ist auch erwähnenswert, dass die ThinkPad X-Serie Laptops sind mit einem Fingerabdruckleser ausgestattet für zusätzliche Sicherheit.

Lebensdauer der Batterie

Nicht zuletzt überzeugen die ThinkPad X1 Laptops auch durch ihre beeindruckende Akkulaufzeit. Mit einer einzigen Akkuladung können Sie bis zu 12 Stunden arbeiten - perfekt für lange Tage im Feld oder im Studio. Außerdem gibt es eine Schnellladefunktion, mit der Sie in nur einer Stunde bis zu 80% Akkulaufzeit erzielen können.

Unser Urteil

Die Lenovo ThinkPad X1-Notebooks gehören zu den besten Notebooks für Fotografie und Videobearbeitung, die derzeit auf dem Markt sind. Sie bieten herausragende Leistung, ein tolles Display und ein robustes, leichtes Design, das für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist.

3. Apple MacBook Pro

Apple MacBook Pro
Eigenschaften
  • Bildschirm13,3-Zoll (2560x1600)
  • CPU: Apple M1-Chip
  • RAM: 16GB
  • Lagerung: 512GB/1TB/2TB
  • Grafiken: Apple 8-Kern-GPU
  • Häfen: Zwei Thunderbolt / USB 4-Anschlüsse mit Unterstützung für: Aufladen, DisplayPort Thunderbolt 3, USB 3.1 Gen 2
  • Gewicht: 3,0 Pfund
Preis prüfen

Für die Fotobearbeitung können Sie mit dem Apple MacBook Pro nichts falsch machen. Dieses Notebook muss nicht vorgestellt werden. Unter der Haube befindet sich ein fortschrittlicher Chip der M-Serie mit acht Kernen und satten 16 GB Arbeitsspeicher. Damit ist sichergestellt, dass Sie jedes Programm mühelos ausführen können, sogar mehrere Programme zur gleichen Zeit.

CPU und GPU

Das MacBook Pro ist außerdem mit einem leistungsstarken Apple M1 Chip und einem Apple 8-Core-Grafikprozessor ausgestattet, der selbst die anspruchsvollsten Grafikaufgaben bewältigen kann.

RAM und Speicher

Darüber hinaus bietet das MacBook Pro eine 512 GB große SSD, die sicherstellt, dass Sie Ihre Programme ausführen und alle Ihre Dateien speichern können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihnen der Speicherplatz bald ausgeht. Dementsprechend haben Sie auch genügend Platz, um Ihre Bilder und Videos zu speichern.

Display und Verarbeitungsqualität

Das MacBook Pro verfügt außerdem über einen beeindruckenden 13,3-Zoll-Retina-Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln. Damit ist sichergestellt, dass Sie Ihre Bilder und Videos in atemberaubenden Details betrachten können.

Auch die Verarbeitungsqualität ist hervorragend, was es zum perfekten Gerät für den mobilen Einsatz macht. Es ist auch erwähnenswert, dass das MacBook Pro mit einer zweijährigen Garantie von Apple geliefert wird, die sicherstellt, dass Sie Ihr Gerät reparieren oder ersetzen können, wenn etwas schief geht.

Tastatur und Trackpad

Dank des Displays, des Prozessors und der Grafikkarte können Sie sicher sein, dass dies eines der leistungsstärksten Laptops auf dem Markt ist.

Außerdem ist das Gerät mit einer spritzwassergeschützten Tastatur ausgestattet, die hervorragend vor Staub und anderen Verunreinigungen schützt - ideal, wenn Sie häufig unter nicht ganz optimalen Bedingungen arbeiten. Außerdem gibt es ein glasüberzogenes Trackpad mit fünf Tasten, die die Navigation zu einem Kinderspiel machen.

Ports und Konnektivität

Zu den weiteren Anschlüssen gehören HDMI, zwei reguläre USB-Anschlüsse und ein SD-Kartenleser für alle Ihre Medienanforderungen. Erwähnenswert ist auch, dass die Laptops der ThinkPad X-Serie mit einem Fingerabdruckleser für zusätzliche Sicherheit ausgestattet sind. Es gibt auch einen optionalen Thunderbolt-Anschluss, der für den Anschluss von Hochgeschwindigkeits-Peripheriegeräten verwendet werden kann.

Insgesamt ist das MacBook Pro eine hervorragende Wahl für alle, die ein leistungsstarkes und zuverlässiges Notebook für die Bildbearbeitung suchen. Es bietet alles, was Sie brauchen, in einem schlanken, eleganten und benutzerfreundlichen Paket.

Lebensdauer der Batterie

Mit einer einzigen Ladung können Sie bis zu zehn Stunden Betriebszeit erwarten. Der Akku dieses Geräts ist außerdem leicht herausnehmbar, sodass er bei Bedarf einfach ausgetauscht werden kann. Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Laptop sind, der sich perfekt für die Fotobearbeitung eignet, sollte das Apple MacBook Pro ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

Unser Urteil

Insgesamt ist das Apple MacBook Pro eine ausgezeichnete Wahl für alle, die ein leistungsstarkes und zuverlässiges Notebook für die Bildbearbeitung suchen. Es bietet alles, was Sie brauchen, in einem schlanken, eleganten und benutzerfreundlichen Paket. Auch die Batterielaufzeit ist hervorragend, was es zum perfekten Gerät für den Einsatz unterwegs macht.

4. HP ZBook Firefly 15 G7

HP ZBook Firefly 15 G7
Eigenschaften
  • Bildschirm15,6 Zoll FHD (1920x1080)
  • CPU: Intel Core i7 10. Generation i7-10510U
  • RAM: 16GB
  • Lagerung: 512GB SSD
  • Grafiken: Intel UHD-Grafik
  • Häfen(2) USB 3.2 Typ-C Anschlüsse, Typ-C, (2) USB 3.2 Gen 1 Typ-A Anschlüsse, (1) HDMI 2.0
  • Gewicht: 5,50 Pfund
Preis prüfen

Das HP ZBook Studio G7 ist ein leistungsstarkes und robustes Notebook, das sich perfekt für alle eignet, die ein Gerät suchen, das intensiven Arbeitsbelastungen gewachsen ist.

Es verfügt über ein beeindruckendes 15,56-Zoll-FHD-Display mit Anti-Glare-Technologie und ist damit perfekt für die Anzeige von Bildern und Videos in jeder Umgebung geeignet.

Auch die Verarbeitungsqualität ist hervorragend und macht das Gerät zum perfekten Begleiter für unterwegs. Die Tastatur ist spritzwassergeschützt und leicht zu bedienen, während das Trackpad eine präzise Navigation ermöglicht.

CPU und GPU

Unter der Haube ist das HP ZBook Firefly 15 G7 mit erstklassigen Spezifikationen ausgestattet, darunter eine leistungsstarke iCore Intel Core i7-10510U CPU. Damit ist sichergestellt, dass Sie mehrere Anwendungen ohne Verzögerungen oder Ablenkungen zwischen den Sitzungen ausführen können. Die Grafik wird von der integrierten Intel UHD-Grafik übernommen, sodass Sie Fotos und Videos mühelos bearbeiten können.

Display und Verarbeitungsqualität

Das HP ZBook Firefly 15 G7 ist mit einem großen Display ausgestattet, das sich perfekt für die Fotobearbeitung eignet (15,60 Zoll). Die Auflösung beträgt 1920x1080, was bedeutet, dass Ihre Bilder und Videos gestochen scharf und klar dargestellt werden.

Ganz gleich, wie anspruchsvoll Ihre Workstation auch sein mag, dieses Notebook ist dank seines Ganzmetallgehäuses mit Komponenten aus einer Magnesiumlegierung und einer Aluminiumkonstruktion für nahezu jede Anwendung gerüstet. Es ist nicht zu leugnen, dass sich dieser PC sowohl in der Hand als auch im täglichen Gebrauch extrem robust anfühlt.

RAM und Speicher

Das HP ZBook Firefly 15 G7 gibt es in drei verschiedenen Varianten, eine mit einer 512GB SSD, eine mit einer 1024GB SSD und das teuerste Modell kommt mit einer riesigen 2048GB SSD.

Damit stehen Ihnen zahlreiche Speicheroptionen zur Verfügung, die sich perfekt für alle eignen, die große RAW-Dateien oder Videoprojekte auf ihrem Laptop speichern möchten. Der Arbeitsspeicher ist außerdem aufrüstbar, sodass Sie bei Bedarf in Zukunft einfach mehr RAM hinzufügen können.

Tastatur und Trackpad

Das HP ZBook Studio G7 verfügt über eine große Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, die sich perfekt für die Arbeit bei schlechten Lichtverhältnissen eignet. Die Tasten sind gut verteilt und bieten einen großen Hubweg, sodass das Tippen auf diesem Notebook ein Kinderspiel ist. Dieses Modell ist außerdem mit einem Präzisions-Touchpad ausgestattet, das schlank, reaktionsschnell und äußerst präzise ist.

Ports und Konnektivität

Das HP ZBook Studio G7 verfügt über eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter zwei USB Typ C, ein HDMI und drei USB A. Darüber hinaus bietet es Dual Thunderbolt-Unterstützung sowie einen SD-Kartenleser zum Importieren von Bildern von Ihrer Kamera. Außerdem ist es 802.11ac- und Bluetooth-fähig, was bedeutet, dass Sie sich problemlos mit einer Reihe von Geräten verbinden können.

Lebensdauer der Batterie

Die Akkulaufzeit des HP ZBook ist im Vergleich zu anderen Laptops seiner Klasse überdurchschnittlich. Das bedeutet, dass Sie bei der Verwendung von Standardanwendungen wie Microsoft Word oder Surfen im Internet (bei eingeschaltetem WiFi). Wenn Sie sich Filme oder Videos ansehen möchten, können Sie mit einer Laufzeit von etwa drei Stunden rechnen.

Unser Urteil

Die HP ZBook Studio G-Serie ist ein leistungsstarkes und elegantes Notebook, das sich perfekt für die Fotobearbeitung eignet. Es verfügt über ein großes Display, einen schnellen Prozessor und viel Speicherplatz. Der einzige Nachteil ist die Akkulaufzeit, die noch verbessert werden könnte.

5. Dell 9310 XPS 2 in 1

Dell 9310 XPS 2 in 1
Eigenschaften
  • Bildschirm:13,4" FHD (1920 x 1200)
  • CPU: 11. Generation Intel Core i7-1165G7
  • RAM: 32GB
  • Lagerung: 512GB SSD
  • Grafiken: Intel Iris Xe-Grafik
  • Häfen: Drei USB 3.0-Anschlüsse, sowie zwei USB 2.0-Anschlüsse
  • Gewicht: 2,90 Pfund
Preis prüfen

Das Dell 9310 XPS 2 in 1 ist eines der besten Laptops für Fotobearbeiter, da es mit einem großen, hochauflösenden Display und einem leistungsstarken Prozessor ausgestattet ist.

Obwohl es nicht das leichteste Notebook auf dem Markt ist, wiegt es immer noch knapp unter drei Pfund, sodass Sie es problemlos überallhin mitnehmen können. Außerdem verfügt es über ein integriertes Touchscreen-Display, das die Fotobearbeitung noch einfacher macht.

CPU und GPU

Das Dell 9310 XPS 2 in 1 kommt mit schnellen Quad-Core i7-1165G7 Prozessoren. Wenn Sie sich für das Topmodell entscheiden, erhalten Sie außerdem eine Intel Iris Xe-Grafik mit gemeinsamem Grafikspeicher, die sich perfekt für Fotobearbeitungsaufgaben eignet.

Darüber hinaus ist dieses Notebook in der Lage, selbst die anspruchsvollste Software zu verarbeiten, ohne langsamer zu werden, und eignet sich daher perfekt für die Fotobearbeitung.

RAM und Speicher

Dieses Dell-Modell ist mit bis zu 16 GB RAM ausgestattet, was für die meisten Fotobearbeitungsaufgaben mehr als ausreichend ist. Außerdem verfügt es über 512 GB PCIe-SSD-Speicher, der sich hervorragend für die Übertragung großer Dateien oder den Import Ihrer Bilder von einer Kamerakarte eignet.

Display und Verarbeitungsqualität

Das Dell 9310 XPS 2 in 1 verfügt über ein InfinityEdge-Display; das bedeutet, dass der Bildschirm fast den gesamten Platz auf dem Deckel einnimmt, so dass nur zwei dünne Seitenränder. Das macht es perfekt, wenn Sie Ihren Laptop als Tablet verwenden möchten, aber die größeren Seitenränder anderer Laptops nicht ertragen können.

Auch die Verarbeitungsqualität ist dank des leichten Aluminiumgehäuses und der Komponenten aus einer Magnesiumlegierung im Inneren hervorragend und macht es zu einem der besten Laptops für die Fotobearbeitung.

Tastatur und Trackpad

Das Dell 9310 XPS 2 in 1 ist mit einer beleuchteten Tastatur ausgestattet, obwohl die obere Reihe nicht voll RGB ist. Die Tasten sind jedoch gut verteilt, so dass es einfach ist, auf diesem Laptop über längere Zeit zu tippen. Außerdem verfügt es über eines der besten Touchpads seiner Klasse, was die Navigation in Bildern und Fotos extrem präzise macht.

Ports und Konnektivität

Dieses Modell verfügt über zwei Thunderbolt-Anschlüsse und drei USB-A-Anschlüsse, die Ihnen viele Möglichkeiten für den Anschluss externer Geräte bieten.

Darüber hinaus gibt es einen HDMI-Anschluss, wenn Sie das Notebook direkt an einen Monitor oder Fernseher anschließen möchten. Ein SD-Kartenleser ist allerdings nicht vorhanden, daher sollten Sie einen USB-Kartenleser separat erwerben.

Lebensdauer der Batterie

Das Dell XPS 13 hat eine überdurchschnittliche Akkulaufzeit. Das ist perfekt für Foto-Redakteure, die gerne unterwegs arbeiten. Allerdings unterstützt es keine Schnellladefunktion, sodass das Aufladen des Akkus länger dauert als bei anderen Modellen.

Unser Urteil

Das Dell 9310 XPS 2 in 1 ist einer der besten Laptops für die Fotobearbeitung, die man für Geld kaufen kann. Mit seinen schnellen Quad-Core-Prozessoren, der dedizierten Grafikkarte und der hervorragenden Verarbeitungsqualität.

6. Microsoft Surface Pro 8

Microsoft Oberfläche Pro 8
Eigenschaften
  • Bildschirm:13" (2880 x 1920)
  • CPU: 11. Generation Intel Core i7-1165G7
  • RAM: 16 GB
  • Lagerung: 256 GB
  • Grafiken: Intel Iris Xe-Grafik
  • Häfen: Thunderbolt 4-Anschlüsse
  • Gewicht: 1,96 Pfund
Preis prüfen

Das Microsoft Surface Pro 8 ist ein weiteres großartiges Notebook für die Fotobearbeitung, das mit einem 13-Zoll-Touchscreen ausgestattet ist. Der größte Nachteil dieses Laptops ist, dass es nicht mit einer dedizierten Intel Iris Xe-Grafikkarte wie das Dell XPS 13 ausgestattet ist.

Dennoch können Sie einige grundlegende Fotobearbeitungsaufgaben damit problemlos durchführen. Außerdem verfügt es über zwei Thunderbolt-Anschlüsse, die sich hervorragend für die Verbindung mit anderen Geräten eignen.

CPU und GPU

Er ist mit dem neuesten Intel Core i7-1165G7-Prozessor und bis zu 16 GB Arbeitsspeicher ausgestattet - und damit mehr als fähig, hochauflösende Bilder und große Dateien zu verarbeiten.

Außerdem verfügt es über eine integrierte Intel-Grafikkarte, die sich perfekt für grundlegende Fotobearbeitungsaufgaben eignet. Es gibt jedoch keine dedizierte NVIDIA-Grafikkarte in diesem Notebook, sodass Sie keine Videos bearbeiten oder anspruchsvollere Spiele spielen können.

RAM und Speicher

Es verfügt über ein 256-GB-Solid-State-Laufwerk als Speicher, das perfekt ist, wenn Sie die neueste schnelle Flash-Technologie wünschen, die für die schnelle Übertragung von Dateien geeignet ist.

Außerdem ist es mit 16 GB RAM ausgestattet, was für die meisten Fotobearbeitungsaufgaben ausreicht. Wenn Sie jedoch intensivere Aufgaben wie Videobearbeitung oder Spiele durchführen möchten, sollten Sie den Arbeitsspeicher aufrüsten.

Display und Verarbeitungsqualität

Das Microsoft Surface Pro 8 ist mit einem 13-Zoll-Touchscreen ausgestattet, der sich perfekt eignet, um Fotos zu bearbeiten oder die letzten Bearbeitungen unterwegs zu betrachten.

Er verfügt über eine einstellbare Helligkeit sowie einige hochauflösende Optionen, verwendet jedoch eine Intel Iris-Grafik, sodass Sie keine anspruchsvolleren Spiele spielen können.

Dieses Notebook besteht aus einer Magnesiumlegierung und Aluminium, was es zu einem der besten Laptops für Bildbearbeiter macht, die ein leichtes Gerät suchen, das sie den ganzen Tag mit sich herumtragen können.

Tastatur und Trackpad

Die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet, was sehr praktisch ist, wenn man den Laptop in dunklen Räumen oder am Abend im Freien benutzt.

Das Trackpad ist allerdings nicht ganz so gut, vor allem weil es keine physische Taste zum Klicken gibt. Positiv ist, dass es Multi-Touch-fähig ist, sodass man mit Gesten in Windows navigieren kann.

Ports und Konnektivität

Er verfügt über vier Thunderbolt-Anschlüsse sowie einen USB-A-Anschluss in voller Größe, der sich hervorragend für die schnelle Übertragung von Dateien zwischen Geräten eignet.

Außerdem verfügt es über einen HDMI-Anschluss, so dass Sie es bei Bedarf einfach an einen Monitor oder Fernseher anschließen können. Allerdings gibt es keinen SD-Kartenleser. Wenn Sie Fotos direkt von Ihrer Kamera importieren möchten, müssen Sie einen solchen separat erwerben.

Lebensdauer der Batterie

Das Microsoft Surface Pro 8 bietet bei moderater Nutzung eine Akkulaufzeit von etwa acht Stunden - perfekt für die Bearbeitung von Fotos unterwegs. Allerdings gibt es keine Schnellladefunktion, sodass es länger als bei anderen Laptops dauert, bis der Akku vollständig aufgeladen ist.

Unser Urteil

Das Microsoft Surface Pro 8 ist ein weiterer großartiger Laptop für die Fotobearbeitung. Es ist leicht und einfach zu transportieren und gleichzeitig leistungsstark genug, um Bilder zeitnah zu bearbeiten. Bei der Grafikleistung ist es etwas eingeschränkt, aber für grundlegende Fotobearbeitungsaufgaben ist es mehr als ausreichend.

7. HP Spectre x360 15

HP Spectre x360 15
Eigenschaften
  • Bildschirm:15.6" (3840 x 2160)
  • CPU: Intel Core i7-1165G7
  • RAM: 16GB
  • Lagerung: 512GB SSD
  • Grafiken: NVIDIA MX150
  • Häfen: USB-C, HDMI, USB 3.1, USB 4 Typ-C mit Thunderbolt 4
  • Gewicht: 3.00 lbs
Preis prüfen

Das HP Spectre x360 15 ist ein großartiges Notebook für die Fotobearbeitung. Es verfügt über ein 15,60-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 3840x216 Pixeln. Mit dem Intel Core i7-1165G7-Prozessor und 16 GB Arbeitsspeicher können Sie problemlos Fotos und Videos bearbeiten. Außerdem können Sie bis zu 512 GB an Dateien auf dem Gerät speichern. die SSD des Laptops Festplattenlaufwerk.

CPU und GPU

Das Notebook verfügt über einen schnellen Intel Core i7-1165G7 Prozessor und eine NVIDIA MX150 Grafik-GPU. Damit können Sie einige grundlegende Fotobearbeitungen durchführen und auch einige Spiele spielen. Es ist auch möglich, eine externe Grafikkarte anzuschließen, wenn Sie mehr Leistung benötigen.

RAM und Speicher

Das Notebook verfügt über 16 GB verlöteten Speicher und eine 512 GB große SSD. Damit können Sie eine Menge Fotos und Videos auf dem Laptop speichern. Der Arbeitsspeicher und der Speicher sind nicht aufrüstbar.

Display und Verarbeitungsqualität

Das Notebook hat ein 15,60-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 3840x216 Pixeln. Das Display ist zudem hell und klar, was es perfekt für die Bearbeitung von Fotos macht. Das HP Spectre x360 15 ist außerdem aus hochwertigen Materialien gefertigt und wird mit einer einjährigen Garantie geliefert.

Tastatur und Trackpad

Das Notebook verfügt über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur und ein Trackpad mit Multitouch-Gestenunterstützung. Im Lieferumfang ist auch ein Stift für Notizen und Zeichnungen enthalten. Das HP Spectre x360 15 ist außerdem leicht und einfach zu transportieren.

Ports und Konnektivität

Das Notebook verfügt über einen USB-C-Anschluss, einen HDMI-Anschluss und zwei USB-Typ-A-Anschlüsse. Außerdem verfügt es über einen Thunderbolt-Anschluss und ist WiFi-fähig. Es gibt keine Ethernet- oder SD-Karten-Anschlüsse am Notebook. Das HP Spectre x360 15 ist außerdem mit einem 45-Wattstunden-Akku ausgestattet.

Lebensdauer der Batterie

Das Notebook hat eine lange Akkulaufzeit und hält mit einer einzigen Ladung bis zu 12 Stunden durch. Es unterstützt auch Schnellladung, so dass Sie bis zu 50% des Akkus in nur 30 Minuten aufgeladen bekommen können. Toll ist auch, dass der Laptop mit einem 45-Wattstunden-Akku ausgestattet ist.

Unser Urteil

Insgesamt ist das HP Spectre x360 15 ein ausgezeichnetes Notebook für die Fotobearbeitung. Die leistungsstarke CPU und GPU ermöglichen es Ihnen, Fotos zu bearbeiten, während das große Display perfekt ist, um sie schnell zu betrachten. Das Notebook ist außerdem leicht und wird mit einer einjährigen Garantie geliefert. Der einzige Nachteil ist, dass es weder einen Ethernet- noch einen SD-Kartenanschluss hat.

8. ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582

ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582
Eigenschaften
  • Bildschirm:15.6" (3840 x 2160)
  • CPU: 10. Generation Intel Core i7-10870H
  • RAM: 16GB
  • Lagerung: 1TB SSD
  • Grafiken: NVIDIA RTX 3070
  • Häfen: USB 3.0, 3.1, 3.2 (Gen 1 und 2), und/oder Typ-C
  • Gewicht: 5,16 Pfund
Preis prüfen

Das ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582 ist dank seines großen Bildschirms, des schnellen Speichers und der leistungsstarken Grafikkarte ein großartiges Notebook für die Fotobearbeitung.

CPU und GPU

Das ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582 hat einen Intel Core i7-10870H Prozessor und eine NVIDIA GeForce RTX 3070 Grafikkarte. Außerdem verfügt es über 16 GB Arbeitsspeicher, was für die meisten Aufgaben ausreichend ist. Außerdem hat das Notebook einen großen 15,6-Zoll-Touchscreen.

RAM und Speicher

Es verfügt über eine große 1-TB-SSD, die sich hervorragend zum Speichern vieler Dateien und Ordner eignet; zusätzlicher Speicherplatz ist jedoch nicht verfügbar. Außerdem ist es mit 16 GB DDR-Speicher ausgestattet, was es perfekt für Fotobearbeitungsaufgaben macht, die schnelle Übertragungen zwischen verschiedenen Programmen oder den Zugriff auf große Mengen von Bilddaten erfordern.

Display und Verarbeitungsqualität

Das ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582 verfügt über ein beeindruckendes 15,6-Zoll-Touchscreen-Display (mit einer Auflösung von 3840 x 2160). Dieser Bildschirm ist ideal, wenn Sie Fotos unterwegs ganz einfach bearbeiten und alle Ihre letzten Bearbeitungen auch in hoher Auflösung ansehen möchten.

Dieser Laptop wird jedoch nicht mit einer Stylus-Unterstützung geliefert, so dass Sie einen separaten Stift kaufen müssen, wenn Sie genauere Bewegungen beim Bearbeiten wünschen.

Tastatur und Trackpad

Eines der besten Merkmale dieses Notebooks ist seine Tastatur. Sie hat beleuchtete Chiclet-Tasten über die gesamte Breite, was sie perfekt für das Tippen in dunklen Räumen oder auch abends im Freien macht. Das Trackpad ist allerdings nicht ganz so gut, vor allem weil es keine physische Klicktaste gibt.

Ports und Konnektivität

Das ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582 verfügt über drei USB-Typ-A-Anschlüsse, zwei Thunderbolt-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss, eine Audiobuchse und auch einen microSD-Kartensteckplatz.

Das bedeutet, dass Sie bei Bedarf unterwegs ganz einfach externe Geräte an Ihr Notebook anschließen können (z. B. Ihre Maus) - und es verfügt auch über einen USB-Typ-C-Anschluss.

Lebensdauer der Batterie

Dieser Laptop hält mit einer Akkuladung bis zu neun Stunden durch, was für die meisten Laptops mit ähnlichen Spezifikationen etwa der Durchschnitt ist. Außerdem verfügt es über eine Schnellladefunktion, mit der Sie Ihren Akku schnell wieder aufladen können.

Das ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582 ist ein großartiges Notebook für die Fotobearbeitung und hat einen entsprechend stolzen Preis.

Unser Urteil

Das ASUS ZenBook Pro Duo 15 OLED UX582 ist ein großartiges Notebook für die Fotobearbeitung. Es verfügt über beeindruckende 16 GB Arbeitsspeicher, was es auch für den schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Aufgaben perfekt macht.

Das Display ist auch groß genug, so dass Sie all Ihre Bilder klar und deutlich sehen können, selbst wenn sie eine hohe Auflösung haben oder viele Änderungen der Farbtiefe erfordern. Der größte Nachteil dieses Laptops ist jedoch nicht sein Preis, sondern die fehlende Unterstützung für den Stylus und die Touchpad-Klickfunktion.

9. Lenovo Ideapad L340

Lenovo Ideapad L340
Eigenschaften
  • Bildschirm15,6" FHD (1920 x 1080)
  • CPU: 9. Generation Intel Core i5-9300H
  • RAM: 8GB
  • Lagerung: 256GB SSD
  • Grafiken: NVIDIA GTX 1650
  • Häfen2 x USB 3.0 Typ-A, 1 x USB 3.0 Typ-C, 1 x HDMI 2.0, 1 x RJ-45
  • Gewicht: 4,84 Pfund
Preis prüfen

Das Lenovo IdeaPad L340 ist aufgrund seines großen Bildschirms, des schnellen Speichers und der leistungsstarken Grafikkarte ein hervorragendes Notebook für die Fotobearbeitung. Der größte Nachteil dieses Laptops ist jedoch sein Preisschild.

CPU und GPU

Das Lenovo IdeaPad L340 ist mit einer Intel Core i5-9300H CPU und einer NVIDIA GeForce GTX 1650 Grafikkarte ausgestattet. Fotobearbeitungsprogramme wie Photoshop und Lightroom benötigen in der Regel viel Rechenleistung. Daher ist es wichtig, ein Notebook mit einer guten CPU- und Grafikkartenkombination zu haben, wenn Sie Ihre Arbeit schnell erledigen wollen.

RAM und Speicher

Dieses Notebook ist mit beeindruckenden 8 GB RAM ausgestattet, die es Ihnen ermöglichen, schnell und ohne Verzögerung zwischen verschiedenen Aufgaben zu wechseln. Auch der Speicher ist mit 256 GB SSD schnell. Das bedeutet, dass Sie eine Menge Fotos auf Ihrem Laptop speichern können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihnen der Platz ausgeht.

Display und Verarbeitungsqualität

Das Lenovo IdeaPad L340 verfügt über ein 15,6-Zoll-Full-HD-Display, das sich perfekt für die Anzeige von Fotos und Videos in hoher Auflösung eignet. Die Verarbeitungsqualität dieses Notebooks ist ebenfalls gut, es fühlt sich robust und gut verarbeitet an und verfügt über eine hintergrundbeleuchtete Tastatur, die perfekt für das Tippen in dunklen Räumen ist.

Tastatur und Trackpad

Eines der besten Merkmale dieses Notebooks ist seine Tastatur. Sie hat beleuchtete Chiclet-Tasten über die gesamte Breite, was sie perfekt für das Tippen in dunklen Räumen oder auch abends im Freien macht. Das Trackpad ist allerdings nicht ganz so gut, vor allem weil es keine physische Klicktaste gibt.

Ports und Konnektivität

Das Lenovo IdeaPad L340 verfügt über drei USB-Typ-A-Anschlüsse, zwei Thunderbolt-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss, eine Audiobuchse und auch einen microSD-Kartensteckplatz. Das bedeutet, dass Sie bei Bedarf unterwegs ganz einfach externe Geräte an Ihr Notebook anschließen können, und es hat auch einen USB-Typ-C-Anschluss.

Lebensdauer der Batterie

Dieser Laptop hält mit einer Akkuladung bis zu neun Stunden durch, was für die meisten Laptops mit ähnlichen Spezifikationen etwa der Durchschnitt ist. Außerdem verfügt es über eine Schnellladefunktion, mit der Sie Ihren Akku schnell wieder aufladen können.

Unser Urteil

Das Lenovo IdeaPad L340 ist dank seines großen Bildschirms, des schnellen Speichers und der leistungsstarken Grafikkarte ein großartiges Notebook für die Fotobearbeitung.

Der größte Nachteil dieses Laptops ist jedoch sein Preis; es ist eines der teuersten Laptops auf unserer Liste. Diese Eigenschaften machen es zu einer großartigen Wahl für alle, die ein leistungsstarkes Notebook suchen, das Fotobearbeitungsaufgaben bewältigen kann.

10. Acer Aspire 7

Acer Aspire 7
Eigenschaften
  • Bildschirm: 15,6" FHD (1920 x 1080)
  • CPU: AMD Ryzen 5 5500U
  • RAM: 8GB
  • Lagerung: 512GB SSD
  • Grafiken: NVIDIA GTX 1650
  • Häfen: 1 - USB Typ-C Anschluss: USB 3.2 Gen 1, 2 - USB 3.2 Gen 1-Anschlüsse, 1 - USB 2.0-Anschluss, 1 - HDMI-Anschluss
  • Gewicht: 4,73 Pfund
Preis prüfen

Das Acer Aspire 7 ist ein mittelpreisiges Notebook, das sich perfekt für den täglichen Gebrauch eignet. Es ist mit einem AMD Ryzen-Prozessor, einer NVIDIA-Grafikkarte und viel Speicherplatz ausgestattet. Es gibt auch einige Anschlüsse an diesem Laptop, die es einfach machen, externe Geräte anzuschließen.

CPU und GPU

Dieses Notebook ist mit einem AMD Ryzen 5 5500U Prozessor ausgestattet, der sechs Kerne (12 Threads) hat. Die Grafikkarte wird von der NVIDIA GeForce GTX 1650 Technologie angetrieben, was dieses Notebook zu einem der besten Laptops für Videobearbeitung und Fotografie macht.

Dies alles bedeutet eine sehr schnelle Leistung bei anspruchsvollen Softwareanwendungen wie Adobe PhotoshopIllustrator und Lightroom.

RAM und Speicher

Das Notebook verfügt außerdem über eine große 512-GB-SSD, die reichlich Platz für alle Ihre Dateien, Ordner und Anwendungen bietet. Diese kann bei Bedarf auch auf bis zu zwei Terabyte aufgerüstet werden. Außerdem verfügt es über 8 GB DDR-Arbeitsspeicher, was für die meisten Aufgaben ausreichend ist. Der Arbeitsspeicher kann bei Bedarf auch auf 32 GB aufgerüstet werden.

Display und Verarbeitungsqualität

Dieses Notebook verfügt über einen 15,6-Zoll-Bildschirm (mit einer Auflösung von 1920 x 1080), der eine hohe Qualität aufweist und ideal für die Fotobearbeitung ist, wenn Sie auch unterwegs arbeiten möchten. Außerdem hat es einen extra weiten Betrachtungswinkel von 178°, sodass Sie Ihre Bilder auf Reisen mit Freunden oder Familienmitgliedern teilen können.

Tastatur und Trackpad

Das Tastaturdesign ist allerdings nicht ganz so gut, da es keine physischen Klicktasten gibt, sondern nur ein Touch-Trackpad vorhanden ist.

Das bedeutet, dass die Maus nicht unbedingt geeignet ist, wenn Sie viel mit Photoshop arbeiten wollen, es sei denn, Sie kaufen eine externe Maus dazu. Das Tipperlebnis ist jedoch immer noch sehr gut, und die Hintergrundbeleuchtung erleichtert die Verwendung in dunklen Räumen.

Ports und Konnektivität

Dieses Notebook verfügt über drei USB-Typ-A-Anschlüsse, zwei Thunderbolt-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss und auch eine Sound-Buchse. Das bedeutet, dass Sie bei Bedarf unterwegs ganz einfach externe Geräte an Ihr Notebook anschließen können, und es verfügt auch über einen USB-Typ-C-Anschluss.

Lebensdauer der Batterie

Das Acer Aspire 7 hält bis zu neun Stunden zwischen zwei Ladevorgängen durch - das ist nicht ganz so gut wie bei einigen anderen Laptops auf dieser Liste, aber immer noch ausreichend für die meisten Aufgaben. Außerdem verfügt es über eine Schnellladetechnologie, sodass es schnell wieder aufgeladen werden kann, wenn Sie unterwegs arbeiten oder auf Reisen sind.

Unser Urteil

Wenn Sie auf der Suche nach einem Notebook sind, das für die Bearbeitung und Retusche von Fotos gut ausgestattet ist, dann ist das Acer Aspire 7 eines der besten Notebooks für Adobe Photoshop. Es verfügt über einen exzellenten Prozessor, viel schnellen Speicherplatz und ausreichend RAM - und das alles zu einem günstigen Preis im Vergleich zu ähnlichen Modellen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Schlussfolgerung

Hier sind wir am Ende unserer Liste der besten Laptops für die Fotobearbeitung. Wir hoffen, dass Sie diese Liste nützlich fanden und dass sie Ihnen bei der Entscheidung über den Kauf eines Laptops geholfen hat.

Michael Restiano

Ich unterstütze die Produktinhaltsstrategie für Salt Money. Darüber hinaus helfe ich bei der Entwicklung von Inhaltsstrategien und -prozessen, um unseren Lesern qualitativ hochwertige Arbeit zu liefern.

Kreuz LinkedIn Facebook Pinterest Youtube RSS Twitter Instagram facebook-blank RSS-leer LinkedIn-Blank Pinterest Youtube Twitter Instagram